Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

altar 800x600

Gottesdienste

Informieren Sie sich über die Gottesdienste unserer Pfarreiengemeinschaft und über die aktuellen Vorgaben.

st michael eingang quer 900x600

Offene Kirchen

Unsere Gotteshäuser sind zum Besuch für Sie geöffnet! Erfahren Sie hier, wann genau.

gotteslob 02 by friedbert simon pfarrbriefservice 600x400

Andacht, Predigten

Mit Haus-Andachten für zu Hause mit den Menschen verbunden sein. Und die Sonntagspredigttexte zum Herunterladen!

DOM Gottesdienste und anderes 440x330jpg

Gottesdienste digital

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, Online-Gottesdienste mitzufeiern oder auch die Texte des Tages nachzulesen.


Ostern

am .

osterkerze20202 600x600
Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (für weitere Informationen bitte hier klicken).

 Ostern - Das Licht von Ostern verkündet uns:

Nicht der Tod siegt über das Leben,
sondern das Leben siegt über den Tod.

Jesus Christus hat den Tod überwunden. Diese Botschaft soll weiter gegeben werden und nicht hinter Kirchenmauern verborgen bleiben. Das Licht, das wir in der Taufe empfangen haben, gibt uns die Kraft  der Herausforderung das HEUTE zu bestehen.

Jesus, Licht vom Licht,
du brennst für die Menschen – schon immer.
Steh allen bei, die an ihre Grenze kommen.
Jesus, Licht vom Licht,
du verbindest die Menschen – heute durch
das österliche Licht, das wir teilen.
Segne alle, die das Osterlicht empfangen.
Jesus, Licht vom Licht,
du hast das Dunkel der Nacht überwunden, du lebst.
Leuchte hell im Dunkel aller, die jetzt leiden.
Amen.



Karsamstag

am .

karsamstag 800X600Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (weitere Informationen: hier klicken).



Karsamstag

Grabesruhe heißt nicht gleich Totenstille.

Grabesruhe Jesu heißt,
dass in der Stille des Verborgenen
eine Neue Hoffnung wächst

die Leben heißt.

Am heutigen Tag geht es um die große Wende

von der Trauer zur Freude,

vom Fasten zum Feiern,

von der Dunkelheit zum Licht.

Karfreitag

am .

karfreitag 600x800Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (weitere Informationen: hier klicken).

Karfreitag

O Kreuz Christi,
Symbol der göttlichen Liebe und der menschlichen Ungerechtigkeit, Ikone des höchsten Opfers aus Liebe und des größten Egoismus aus Stolz, Werkzeug des Todes und Weg der Auferstehung, Zeichen des Gehorsams und Sinnbild des Verrats, Galgen der Verfolgung und Banner des Sieges.

O Kreuz Christi,
auch heute noch sehen wir dich in den Gesichtern der Kinder, der Frauen und der Menschen, die erschöpft und verängstigt vor den Kriegen und der Gewalt fliehen und oft nur den Tod finden oder viele wie Pilatus mit gewaschenen Händen antreffen.

O Kreuz Christi, auch heute noch sehen wir dich in  denen, die Lehrer des Buchstabens und nicht des Geistes sind, des Todes und nicht des Lebens, die Strafe und Tod androhen und den...

Gründonnerstag

am .

fusswaschung koeder 574x800Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (weitere Informationen: hier klicken).

GELEBTE LITURGIE

Der Evangelist Johannes versteht seinen Bericht von der Fußwaschung als wichtigen Erklärungsversuch für den Sinn der Eucharistie.

Auch der Maler dieses Bildes macht in knapper, dichter Form den Zusammenhang zwischen Eucharistie und Fußwaschung deutlich. Das auf dem Tisch gebrochene Brot und der aus vielen Trauben gepresste Wein im Kelch sind Zeichen der äußersten Liebe Jesu ebenso wie das Waschen der Füße des Petrus und seiner Freunde.

Jesus wollte gelebte Liturgie und keinen erstarrten Ritus. Der Herr geht zu Boden, kniet nieder vor sündigen Menschen, tut, was Aufgabe von Sklaven war.
Kein Wunder, dass Petrus sich wehrt. Jetzt gibt es kein Herrschen mehr,
nur noch den liebenden Dienst. Das Eigentliche von Jesus sehen wir...

Palmsonntag

am .

Palmsonntag 900x600Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (weitere Informationen: hier klicken).

Palmsonntag: Es ist der Tag der Gegensätze. Am Anfang der Einzug in Jesu in Jerusalem und dann der Schmerz und die Einsamkeit am Kreuz. Auch in unserem Leben gibt es beides – Zeiten, in denen uns das Vertrauen in das Leben trägt und Zeiten, in denen uns Fragen quälen… bis hin zu der Frage nach dem Warum?

Es bleiben die Zweige der Hoffnung!

zwischen

Einzug und Verrat

zwischen

Esel und purpurrotem Mantel

zwischen

Lobgesang und Verspotten

zwischen

Verehrung und Verurteilung

zwischen

Huldigung und Hass

zwischen

Palmen und Holzbalken

zwischen

Gesegnet, sei er und spuckten ihn an

zwischen

Hosanna und Kreuzige ihn

(Text: Elke Sieksmeyer)

Kreuzverhüllung

am .

Kreuzverhüllung 800x600Während in diesem Jahr während der Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden können, wird aber die Kirche trotzdem entsprechend der jeweiligen Tage gestaltet sein und steht Einzelbesuchern zur Verfügung (weitere Informationen: hier klicken).

Zurzeit ist das Kreuz in der Leeraner Kirche St. Michael verhüllt. Seit dem Jahr 1000 hat sich für die Fastenzeit der Brauch entwickelt, kostbare Altäre und Kreuze zu verhüllen.

Verhüllte Kreuze: Sie erinnern an die Solidarität Gottes mit uns Menschen und daran,
dass Jesus Christus wahrer Mensch und wahrer Gott ist, der sich zu den Ausgegrenzten, den Schwachen stellt und die tiefste Ohnmacht und Verlassenheit
spürt, aushält und herausschreit: „Mein Gott, warum hast du mich verlassen?“
Das verhüllte Symbol fragt an und wünscht:

Verhüllt.
Was steckt dahinter?
Wer verbirgt sich?
Warten.
Neugierig werden.
Zeichen entdecken.
Gott begegnen.
Sich selbst erahnen.

Nicht nur im Alltäglichen hüllen Menschen sich in Kleidung, der Alltag ist auch der Ort, in dem Gott...

Login

Suchen

ich brauche segen Logo 600x600