Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

altar 800x600

Gottesdienste

Informieren Sie sich über die Gottesdienste unserer Pfarreiengemeinschaft und über die aktuellen Vorgaben.

st michael eingang quer 900x600

Offene Kirchen

Unsere Gotteshäuser sind zum Besuch für Sie geöffnet! Erfahren Sie hier, wann genau.

gotteslob 02 by friedbert simon pfarrbriefservice 600x400

Andacht, Predigten

Mit Haus-Andachten für zu Hause mit den Menschen verbunden sein. Und die Sonntagspredigttexte zum Herunterladen!

DOM Gottesdienste und anderes 440x330jpg

Gottesdienste digital

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, Online-Gottesdienste mitzufeiern oder auch die Texte des Tages nachzulesen.


Segen für alle

am .

Segen für alle St. MarienLeer-Oldersum-Weener (red): MOIN!
Nicht erschrecken, dass du jetzt gerade diesen Regenbogen hier vor der Kirche vorfindest!
Nach dem "Nein" der Glaubenskongregation aus Rom zu Segnungen gleichgeschlechtlicher Beziehungen, positionieren sich viele Christ*innen dagegen.
Auch wir sind der Meinung, dieses Nein ist überholt und null zeitgemäß! Jede und jeder ist ein Mensch, ein wertvoller Mensch vor anderen Menschen und besonders vor Gott. Und wenn zwei Menschen um die Beziehung zu Gott in Form eines Segens bitten, wer darf dies dann verneinen?

Darum bekennen wir Farbe und möchten, dass ein "Segen für ALLE" auch genau das sein soll, ein Segen für alle. Ein Segen ist für uns bunt und kostbar. So bunt sind auch wir in der ostfriesischen Jugendverbandsarbeit der KJO und dem BDKJ Regionalverband Ostfriesland. Uns ist die sexuelle Neigung für ein Miteinander unserer Aktionen nicht wichtig. Jede*r darf sein! Gottes Liebe zu uns Menschen, das ist für uns das wichtigste!
Ein Motto von uns lautet...

anonymer "Anschlag" an unsere Kirchen

am .

HP Maria 2.0Leer (redaktion): Um auf dringende Reformen in der katholischen Kirche hinzuweisen, hat "Maria 2.0" bundesweit sieben Thesen an Kirchentüren gehängt. Damit nehmen die Aktivistinnen Bezug auf Martin Luther. Die Bischofskonferenz äußert Verständnis für den Protest.Auch in Ostfriesland fanden die Thesenblätter Einzug in einige Kirchen. Nachfolgend ein Auszug aus der Pressemitteilung: ... "Dass Luther seine Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt haben soll, ist wohl eher eine Legende, aber seine Thesen haben etwas Großes in Bewegung gesetzt, das wollen auch die Mitstreiter*innen von Maria 2.0", heißt es in einer Pressemitteilung der Bewegung.
Die sieben Thesen richten sich an "alle Menschen, die guten Willens sind". Darin fordert die Bewegung eine geschlechtergerechte Kirche, in der alle Menschen Zugang zu allen Ämtern haben, sowie die Aufklärung, Verfolgung und Bekämpfung der Ursachen von sexualisierter Gewalt. Darüber hinaus wird eine wertschätzende Haltung gegenüber...

Sternsinger Spendenergebnis 2021

am .

2021 segen

MoWeLeLe (if). In diesem Jahr waren die Sternsinger auf ganz neuen Wegen unterwegs. Statt mit Gesang und Anschreiben wurde der Segen über Segensbriefe, die entweder Kreide oder einen Aufkleber enthielten, zu den Häusern gebracht.

Gleichgeblieben ist das Engagement aller für die gute Sache, denn das Spendenergebnis ist auch in diesem Jahr sehr hoch (Datenstand: 09.02.2021):

  • Pfarrei Seliger Hermann Lange Leer: 6.382,35 €
  • St. Joseph Weener: 3.409,83 €
  • Mariä-Himmelfahrt Moormerland (zusammen mit der ev. ref. Kirchengemeinde Tergast): 4.900,00 €

Die Gemeinde St. Joseph Weener hat sogar ein Rekordergebnis erzielt, denn das diesjährige Ergebnis ist noch einmal 300 € höher als das bisher höchste Ergebnis der Gemeinde!

Zum Gelingen der Aktion haben viele Menschen beigetragen:  

  • Das Organisationsteam aus Leer hat zusammen mit zwei Familien und Pfarrer Robben ein Video gedreht, um den Segen der Sternsinger für alle Interessierten sichtbar werden zu lassen. Dieses ist...

Gottesdienste im Überblick

am .

Kalender 1280MoWeLeLe (red). Eine neue Funktion auf unserer Internetseite bringt mehr Übersichtlichkeit in das Gottesdienst-Angebot unserer Pfarreingemeinschaft: Ab sofort ist es möglich, unter der Rubrik "Gottesdienste" einen Monatskalender abzurufen, in dem automatisch alle jeweiligen Gottesdienste aufgeführt sind: diejenigen im Rahmen der regulären Gottesdienstordnung, aber auch die besonderen Gottesdienste, zum Beispiel an Hochfesten.

So bekommt der/die Besucher*in unserer Internetseite einen schnellen Überblick, welche Gottesdienste wo stattfinden. Und wer wissen möchte, welche Gottesdienste in einer bestimmten Gemeinde/Kirche stattfinden, kann dies auch abrufen.

Die Links zur Monats-Gottesdienstübersicht und zu den einzelnen Gemeinden/Kirchen sind hier zu finden: www.mowelele.de/gottesdienst

Übrigens: Auf der Startseite werden in der rechten Spalte immer die Gottesdienste für den jeweiligen Tag angezeigt!

Wichtige Information für Gottesdienstbesucher*innen

am .

ausrufezeichen01Ab sofort besteht die Verpflichtung, während des gesamten Aufenthalts in der Kirche eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung zu tragen (medizinische Maske bzw. FFP2-Maske. Stoff-Masken sind nicht zugelassen).

Für weitere Informationen bitt hier klicken.

 

Gedenkgottesdienst für die Opfer des Nationalsozialismus

am .

ACK Leer logoLeer (mf): Der Gedenkgottesdienst der ACK Leer und christlich-jüdischen Gesellschaft anlässlich des 27. Januar in der Kirche St. Michael findet sich unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=0Zd8yoR13VQ 

Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Bei den Menschen bleiben – und nicht den Ideologien folgen“. In diesen 22 Jahren wurden die Leidensgeschichten der Opfer des Nationalsozialismus sichtbar. Wir erinnern uns, auch um unser Bewusstsein zu schärfen und wachsam zu sein, damit all das nie wieder geschieht. Heute sind wir beunruhigt, dass antisemitisches Denken wieder laut wird, dass Menschen, die anders aussehen, in unserer Gesellschaft rassistische Übergriffe erleiden und
dass Personen des öffentlichen Lebens tätlich angegriffen werden. Wie ist das möglich? Wie war das damals möglich?

*) Achtung, externer Link! Wir sind für den Inhalt fremder Seiten nicht verantwortlich!

Gott ruft uns Menschen

am .

Kirche Oldersum 17 01Oldersum (red): Ostfriesland im Schnee - welch ein Bild, die einhüllte kleine Kirche Mariä-Himmelfahrt in Oldersum

In den Schrifttexten vom 17. Januar ruft Gott die Menschen in seine Nähe. Samuel im alten Testament, und Petrus als Fels und Gründer der christlichen Kirche im neuen Testament. Beeindruckend war der gestrige Gottesdienst in Oldersum, eine kleine fröhliche Schar, die den Weg durch den Schnee am frühen Sonntagmorgen gewagt hatte. Eine so gelebte christliche Kirche hat Zukunft! Danke für diese Erfahrung!

Krippe Oldersum 17 01Das Bild von der Oldersumer Krippe zeigt die Menschen, die Jesus damals vor 2000 Jahre in seine Nähe gerufen hat. Er selbst sucht die Nähe zu uns Menschen.

Sternsinger-Messe: auch anders

am .

Sternsingermesse20211 900x600Leer (red). Die diesjährige Sternsinger-Aktion verlief aufgrund der aktuellen Corona-Situation anders als sonst. Und auch die Dankmesse, die jedes Jahr rund um den 6. Januar gefeiert wird, war in diesem Jahr anders: saßen sonst die Könige und Sternträger*innen in den ersten Bänken und zeigten ein fröhlich-buntes Bild, standen in diesem Jahr symbolisch die Kronen auf deren Plätzen und die Sterne waren im Altarraum aufgestellt.

Stellvertretend für alle Sternsinger*innen überbrachten die Geschwister Mia, Paul und Clemens gemeinsam mit Julia den Segen "Christus Mansionem Benedicat" (Christus segne dieses Haus) bereits im Video (mehr dazu hier: www.mowelele.de/sternsingersegen2021) an die Bewohner*innen in den Häusern. Auch im Gottesdienst vertraten sie die Sternsinger unserer Pfarrei und brachten somit Licht in diesen Gottesdienst!

Pfarrer Dr. Andreas Robben dankte allen Beteiligten, die in diesem Jahr unter den besonderen Umständen dafür gesorgt haben, dass trotzdem eine...

Sternsingeraktion 2021

am .

2021 Aktionsplakat 424x600(red) Die Sternsingeraktion 2021 wird aufgrund der aktuellen Situation anders als üblich stattfinden.

Der Segen „20*C+M+B+21 - Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus“ kommt auf andere Art und Weise zu den Menschen und die Sternsinger*innen sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen.

Die Sternsinger der Pfarreien Seliger Hermann Lange Leer, St. Joseph Weener und Mariä-Himmefahrt Moormerland senden gesegnete Aufkleber mit dem Segensspruch 20*C+M+B+21 zusammen mit einem Informationsblatt zur diesjährigen Sternsingeraktion und einer Spendentüte zu den Menschen nach Hause (nach Anmeldung)! Eine Anmeldung ist ab 4. Januar 2021 nicht mehr möglich.

Hier können Sie ein Video mit einer kleinen Hausandacht abrufen, die mit einer Geschwister-Sternsingergruppe (gem. den Auflagen) aufgezeichnet wurde: www.mowelele.de/sternsingersegen2021


Spenden geht natürlich trotzdem!

Ihre Spende für die Sternsinger legen Sie bitte in die...

Gottesdienstliche Angebote rund um Weihnachten

am .

Krippe2014 1600x1067MoWeLeLe (red). Die gute Botschaft lautet: „Auch in diesem Jahr feiern wir Weihnachten.“ Wie genau und in welcher Weise gemeinsam, dass liegt auch an ihrer persönlichen Entscheidung, wie sie mit den Bedingungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, umgehen möchten.

WICHTIG: Teilweise sind einzelne Gottesdienste bereits ausgebucht.

NEU:
Einzelne Gottesdienste werden per Livestream (bzw. anschließend auch auf Abruf) bei YouTube übertragen.
Den jeweiligen Link finden Sie unten in der Gottesdienstübersicht (die Live-Übertragung beginnt jeweils ca. 10 Minuten vorher).

Bei Gottesdiensten mit Anmeldung bitten wir Sie herzlich darum, nicht einfach unangemeldet zu dem Gottesdienst zu erscheinen (auch aus Respekt vor dem wichtigen Dienst, den unsere Ordnerinnen und Ordner leisten). Das erspart allen Beteiligten die unglückliche Situation einer Abweisung. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

In den Pfarrgemeinderäten und im Pastoralteam werden folgende Möglichkeiten vorbereitet:

Krippenspiel in Leer entfällt

am .

ausrufezeichen01Leer (red). Aufgrund der aktuellen Situation muss das Krippenspiel am Heiligabend, das gemeinsam mit der ref. Kirche in Loga einstudiert worden ist, leider ausfallen.

Alternativ wird es in der Zeit von 14 Uhr bis 16.30 Uhr ein offenes Angebot in der Kirche St. Michael für Familien mit Kindern geben. Es besteht die Möglichkeit die Krippe zu besuchen, gleichzeitig wird die Weihnachtsgeschichte in Form eines Videos und einer Bilderreihe erzählt. Wir bitten die bekannten Hygieneregeln zu beachten und unbedingt einzuhalten. Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist auf dem gesamten Grundstück und in den Kirchenräumen verpflichtend.

Login